Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Die Botschaft SUCHT ab sofort eine(n) Mitarbeiter/in für das Service-Center der Verwaltung

10.10.2022 - Artikel

Die Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Mexiko-Stadt sucht ab sofort eine(n) Mitarbeiter/in für das Service-Center der Verwaltung

Freie Stelle
Freie Stelle© Deutsche Botschaft / Embajada Alemana
Die Tätigkeit umfasst 40 Wochenstunden und folgende Schwerpunktaufgaben:

  • Bereitstellung von Relocation Services und Unterstützung aller MitarbeiterInnen der Botschaft, insbesondere der Neuankömmlinge, bei administrativen Belangen
  • Pflege der Willkommensbroschüre
  • Reisemanagement für Dienstreisen
  • Auswahl und Betreuung von Praktikanten
  • sprachmittlerische Tätigkeit und Kommunikation mit Behörden in Mexiko und Deutschland in spanischer bzw. deutscher Sprache

Anforderungsprofil:

  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und interkulturelle Kompetenz
  • hervorragende Kenntnisse in Wort und Schrift in Spanisch und Deutsch
  • Erfahrung im Kundenservice wünschenswert
  • versierte Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Programmen
  • Engagement und hohe Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • eine spannende Arbeitsumgebung in der größten Auslandsvertretung Deutschlands in Lateinamerika
  • ein attraktives Gehalt und zusätzliche Krankenversicherung
  • Fortbildungsmöglichkeiten in Mexiko und in Deutschland
  • flexible Arbeitszeiten

BewerberInnen müssen – falls nicht mexikanische Staatsangehörige – im Besitz einer gülti- gen Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis für Mexiko sein.

Die Grundlage des Arbeitsvertrags ist das mexikanische Arbeitsrecht.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit

  • Motivationsschreiben in deutscher und spanischer Sprache
  • tabellarischem Lebenslauf in deutscher Sprache
  • Studien- und Arbeitszeugnissen
  • Passkopie

zusammengefasst in einer PDF-Datei (max. 2 MB) ausschließlich elektronisch bis 28. Oktober 2022
an vw-10@mexi.auswaertiges-amt.de

Das Auswahlverfahren wird in der 45. KW stattfinden.


Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur BewerberInnen kontaktieren können, die zum Auswahlverfahren eingeladen werden.

nach oben